Frauenarzt Dr. Krell

Maurer Hauptplatz 5/1/3 | 1230 Wien | (0)1 888 73 41
WAHLARZT | PRIVATARZT Info
Adresse auf Google Maps

Ich nehme mir Zeit und berate Sie gern!

Unter diesem Begriff werden alle Maßnahmen zusammengefasst mit denen man versucht zu verhindern, dass es durch Geschlechtsverkehr zu einer Schwangerschaft kommt.
Eine sichere Verhütung ist für viele Frauen von großer Bedeutung – Sexualität ohne Angst vor Schwangerschaft oder Infektionen.
Doch nicht jedes Verhütungsmittel ist für jede Frau in jeder Lebensphase gleich gut geeignet, daher steht ein ausführliches Gespräch immer im Mittelpunkt der Entscheidungsfindung.

Es gibt folgende Möglichkeiten der Verhütung:

  • natürliche Methoden
  • Pille (Östrogen und Gestagen kombiniert)
  • Verhütungsring ( NUVA-RING)
  • Verhütungspflaster (EVRA)
  • Östrogenfreie Pille
  • Kupfer oder Goldspirale
  • Hormonspirale (MIRENA)
  • Dreimonatsspritze (DEPOCON oder SAYANA)
  • Eileiterdurchtrennung (Tubenligatur) - operativer Eingriff bei dem mittels Bauchspiegelung die Eileiter durchtrennt werden.

Schlagworte: